Lena Ritthaler, Freelance Art Director, Graphic Designer hello@lena-ritthaler.de, Xing, Linkedin, Instagram

All Branding Editorial Website


Annunciata Foresti
Künstlerin


Das kleine Format
Kunstausstellung


Indira
Yoga Studio Bremen


Chain Products
Handyketten


August
The Boardinghouse


Frederik Oesterlin
Postergestaltung


Das kleine Format
Kunstausstellung


Marry Marry
Hochzeitsfotografin


Matthias Rodach
Bildauer


minimarktMinimarkt
Concept Store


bildende künstler der ammerseeregionKunstformat e.V.
Künstlerbroschüre





Über mich
Aus wenigen Elementen etwas Schönes fürs Auge zu kreieren. Dies bedeutet Ordnung zu schaffen mit klaren Strukturen, sodass sich der Betrachter nicht überlastet fühlt, sondern die Informationen aufnehmen und wirken lassen kann. Dabei helfen mir mein gutes Gespür für die Wünsche und Vorstellungen meiner Kunden und meine Fähigkeit, diese grafisch auf den Punkt umzusetzen. Ich gestalte minimalistisch und strukturiert, meine Schwerpunkte liegen im Brand Design, Editorial Design und Web Design. Als Freiberufliche Designerin arbeite ich seit über 10 Jahren für Agenturen, Unternehmen, Start-Ups, Mittelständische Unternehmen, Handwerksbetriebe, Kulturprojekte und Künstler.

Für folgende Kunden habe ich bereits gearbeitet, DEVK, Deutsche Telekom AG, Drivelog, Edeka, Immonet, ING DiBa, IKEA, Kühne, NIVEA, Metro, MyTaxi, Panasonic, REWE, Saturn, Schiesser, Sennheiser, ThyssenKrupp, Vodafone und Weleda.

Und meine Erfahrung habe ich bei diesen Agenturen gesammelt, DDB Tribal, Deutsche Telekom AG, Elbdudler, Freunde des Hauses, Grabarz & Partner, Heimat Hamburg, HELSYNKI, HyperGraphics Studio, KNSK, LOVED, NETEYE, Neue Monarchie, MyTaxi, Plan.Net, Schipper Company, Revolutions Advertising, Thjnk.

Schreibt mit gerne, ich freue mich immer über E-Mails.


lena ritthaler



Datenschutz
Impressum

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ich verwenden Cookies, um Ihnen ein tolles Erlebnis zu bieten und meine Website wirksam zu betreiben.

© 2009–2021 Lena Ritthaler